Mein Traktor-Schrauber-Blog

Hallo, liebe Leser meines Internet-Blogs.

Ich beschäftige mich jetzt seit fast 10 Jahren mit dem Handel mit Ersatzteilen für Landmaschinen, insbesondere für Schlepper der Marke Massey Ferguson, John Deere, Fendt, Case IH und Fiat. Während ich zu Beginn meiner Tätigkeiten im Internet fast nur Ersatzteile für Oldtimer-Traktoren verkauft habe, sind in der Zwischenzeit immer mehr Teile für "moderne" Maschinen ab einem Alter von ca. 10 Jahren dazugekommen. So habe ich mittlerweile mehr als 6.000 Teile im Shop, kann aber auch Anfrage weit mehr Teile liefern.

logo-traktorprofi-534x90

Wenn also ein bestimmtes Ersatzteil benötigt wird, am besten einfach mal bei Traktorprofi anrufen. Meine freundlichen Mitarbeiter am Telefon können Ihnen bestimmt weiterhelfen.

Nun aber genug der Eigenwerbung. Der Blog soll dazu dienen, über meine Erfahrungen bei der Restaurierung älterer Traktoren, der Ersatzteilbeschaffung sowie den vielen speziellen Fragen meiner Kunden zu berichten. Weiterhin möchte ich natürlich auch gerne von meinen eigenen Projekten berichten.

Als erstes möchte ich heute von einem Bekannten erzählen, der sich einen stark restaurierungsbedürftigen Deutz 13006 Allrad zugelegt hat. Leider ist Deutz nicht unbedingt mein Spezialgebiet. Daher wollte ich mir zunächst mal eine Ersatzteilliste beschaffen. Das war jedoch leichter gesagt als getan. Die Listen, die ich gefunden habe, waren unvollständig oder passten nicht zum Typ.

Bei den Listen, die ich sonst verwende, wird ein bestimmtes Modell in verschiedenen Ausführungen (Allrad / ohne Allrad) behandelt. Beim Deutz ist es leider so, dass bei der Literatur bei ein und demselben Modell noch nach Fahrgestellnummern unterschieden wird. Das macht's nicht leichter, vernünftige Unterlagen zu finden.

Weiterhin musste ich feststellen, dass viele Ersatzteilnummern mittlerweile nicht mehr aktuell sind bzw. umgeschlüsselt wurde. Leider haben einige unserer Zulieferer die "alte" Nummer nicht mehr im Suchindex, sodass einige Teile nicht zu finden sind, obwohl sie im Zubehör gehandelt werden.

Nach einigem hin und her ist mir aber doch gelungen, die benötigten Ersatzteile aufzutreiben. Im Moment steht die Restauration noch am Anfang. Für Deutz-Freunde haben wir in unserem Shop einen eigenen Bereich mit Deutz-Ersatzteilen eingerichtet. Auch hier wird ständig erweitert.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.